Tipps zum Thema: Holz

Mit dem Baumaterial Holz für Möbel holt man sich die Natur in die Wohnung

HolzstapelHolz zählt zu den ältesten und natürlichsten Baumaterialien, die der Mensch je genutzt hat und das hat gute Gründe. Den Holz ist robust, langlebig, anpassungsfähig und sorgt zugleich für eine natürliche Atmosphäre in der Wohnung. Der Slogan „Zurück zur Natur“, ist natürlich bei der Einrichtung der Wohnung sehr beliebt. Gerade das warme Massivholz, ob als Wohnidee, als nützlicher Einbauschrank oder auch als eingebaute Küche, verleiht auch den modernen vier Wänden eine besondere Note. Modernes Design kann dabei mit traditionellem Handwerk verbunden werden. Zahlreiche Holzbetriebe konzentrieren sich auf einzelne Anfertigungen, die aus den Möbelstücken ein eigenes Unikat machen, und natürlich mit dem Anpassen individueller Möbelsysteme, die von den Handwerkern ganz nach den Wünschen der Kunden angefertigt werden.

Ein Pool aus Holz passt perfekt in den Garten

Foto PoolDas frische Wasser ist die natürlichste Sache der Welt: Alles Leben entstand in der rauschenden Schwerelosigkeit des nassen Elements. Vielleicht üben fließende Gewässer auch deshalb noch immer eine magische Anziehungskraft auf den Landbewohner Mensch aus. Meere, Flüsse und Seen sind so gut wie immer in der Nähe, wenn Menschen sich in Urlaubs- und Freizeitstimmung versetzen wollen. Noch schöner ist es, wenn man direkt am Wasser wohnt.

Holz und Wasser: die perfekte Kombination für eine erholsame Freizeit.
Foto: djdD&W-Pool

Holzbaustoff für gutes Raumklima beim Hausbau

Bild MassivholzhausHocheffizient gedämmte Häuser mit einer luftdichten Gebäudehülle sind heute ein „Muss“, um im Neubau die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) einzuhalten und ein zukunftsorientiertes Gebäude zu errichten. Wer die geforderten Verbrauchswerte der EnEV deutlich unterschreitet, kann zudem Förderungen in Form günstiger Kredite oder direkter Zuschüsse beispielsweise über die KfW beantragen. Der Preis, den man für die Minimierung des Energieverbrauchs zahlt, ist ein geringer natürlicher Luftaustausch im Gebäude. Häufiges Lüften durchs Fenster oder der Einbau automatischer Be- und Entlüftungsanlagen müssen daher dafür sorgen, dass die Luftfeuchtigkeit durch Kochen, Duschen und die natürliche Verdunstung des Menschen nicht zu hoch wird.
Foto: HT

Thema im Internet Magazin mit:

Holz Empfehlungen

Weitere interessante Informationen zum Thema Holz mit Holz im Internet Vergleichen, Holz Vergleiche, Holz Angebote, Holz Einkaufen, Holz Suchen und Holz Bewertungen. Viel Spaß bei den Holz Web Tipps.

Holz Tipps

Weiteres Nützliche über Holz, Preise und Schnäppchen mit: Altersvorsorge Aluminium Ausbau Badezimmer Baufirma Bauherr Bauherren Baumaterial Baustoffe Boden Dach Dachfenster Design Deutschland Dämmung Eigenheim Einbruch Energie Energieverbrauch Estrich Familie Fenster Garten Haus Hausbau Heimwerker Heizung Holz Möbel Planung Renovierung Sicherheit Sonne Sonnenschutz Terrasse Türen Umwelt Unterkunft Urlaub Wasser Wellness Werkzeuge Wohnraum Wohnung Wärmeschutz. Bitte schauen Sie sich um!